Aktuelles

Aktuelle Nachrichten

Gute Nachrichten für alle, die keinen Nachweis über ihre im Ausland erworbenen Schulabschlüsse vorbringen können: bis zum 31. Januar 2018 ist es noch möglich, sich beim Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein für die Plausibilitätsprüfung anzumelden. Weitere Informationen dazu finden Sie im Flyer im Anhang.

 

Was ist die Plausibilitätsprüfung?

 

Viele Personen können fluchtbedingt unverschuldet ihren im Herkunftsland erworbenen schulischen Bildungsstand nicht durch ein Zeugnisdokument im Original oder in amtlich beglaubigter Kopie nachweisen, so dass eine Bewertung durch die Zeugnisanerkennungsstelle im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur nicht möglich ist.

 

Für diesen Personenkreis hat das Ministerium durch die Landesverordnung über eine Plausibilitätsprüfung die Möglichkeit geschaffen, durch eine Prüfung in der Herkunfts- oder Unterrichtssprache nachzuweisen, dass der vorgetragene schulische Bildungsstand bezogen auf die Vergleichbarkeit mit schleswig-holsteinischen Schulabschlüssen Erster allgemeinbildender Schulabschluss (ESA) und Mittlerer Schulabschluss (MSA) plausibel ist.

 

Weitere Informationen (wie Beispielaufgaben in unterschiedlichen Sprachen) finden Sie auf den Seiten des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Kurs bildet Geflüchtete und Zugewanderte zu Pflegehilfskräften aus. Der anliegende Flyer enthält weitere interessante Informationen.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Abfallwirtschaft Südholstein stellt mit einem Flyer Informationen zum sinnvollen Trennen von Abfall zur Verfügung.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Klasse DaZ1 der Olzeborchschule in Henstedt-Ulzburg hat sich über einen Zuschuss für ein Klassenfoto und die Übernahme der Kosten für die Büchereikarte durch das Willkommenstem sehr gefreut.

 

Hier liegt die Unterschriftenliste der Kinder der DaZ Klasse.

Copyright © Willkommensteam Henstedt-Ulzburg e.V.